Aufgabenstellung.

Seit dem Start der Betreuung der BMW Sauber F1 Team Website, wurde zur Vorstellung des neuen F1 Cars am 15. Januar jeden Jahres eine grundlegende Überarbeitung der Website durchgeführt.

Inhalt, Design, sowie alle konzeptionellen Ansätze wurden überarbeitet – immer mit dem Anspruch, die beste F1-Team Website zu erstellen.

Auftraggeber: Phase 4 Communications
Art: Webseite
Tätigkeit: Strategie, Konzeption

Facts.

8

Jahre Betreuung.

8

Relaunches

6000000

Besucher jährlich

Lösungsansatz

1. Webseiten-Analyse

Für die Neuplanung wurden die Erfahrungen aus dem letzten Jahr und die Trackingzahlen ausgewertet, um Struktur, Navigationslogik, Features und die Suchmaschinen-Performance zu optimieren.

2. Design

Das Design der Website wurde abgestimmt auf die jeweilige Gesamtkommunikation entwickelt und jedes Jahr mit einem neuen Kreativ-Ansatz umgesetzt.

3. Navigationskonzept

Innovative Navigationskonzepte machten die Seite jedes Jahr zu einem Erlebnis für die Nutzer.

4. Innovative Features

Die Seite wurde mit unzähligen Specials und Features bestückt, die von 3D-animierten Strecken über Ergebnistabellen inklusive Portraits bis zum komplett zerlegbaren Formel-1-Wagen reichen.

Konzept-Highlights

Feinkonzept BMW Sauber Konfigurator
3D Visualisierung

Volle Visualisierung des gesamten F1 Autos.

Interactiv.

Kombination aus Video und Interaktion.

Detail Wissen.

Das Auto ließ sich bis auf die Bremsscheibe hinunter entdecken.

Weitere Projekte.

Ob Kampagnen, Microsites, Specials, Web-Anwendungen, ganze Websites oder Touchscreen Applikationen – Wir haben eine große Menge an weiteren BMW-Projekten betreut.

BMW DTM, BMW Formel 1, BMW Yachtsport, BMW ORACLE Racing, BMW Golfsport, BMW International Open, BMW Motorsport, BMW Märktekit, BMW Ringtaxi, BMW Sportportal, BMW F1 TouchScreens, BMW Innovation Lab, Mini Motorsport, BMW Global Forms, Mini Banner Kampagnen, BMW Produktargumenter, BMW Mobile Game, BMW PDA Application, BMW Connected Drive App, BMW, BMW Connected Drive Portal, BMW E-Commerce ….

Awards

Nom. Deutscher Design Preis
Jahrbuch der Werbung
W³ Award Gold „Visual Appeal“
W³ Award Silver „Automotiv“